eBookdetails

Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung II

Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung II

von: Jochen Schweitzer, Arist von Schlippe
Vandenhoeck & Ruprecht, 2006
ISBN: 9783525462560
Sprache: Deutsch
453 Seiten, Download: 4017 KB
Format:  PDF


 
eBook anfordern ▸


Kurzinformationen

Der Folgeband zum Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung" stellt anschaulich und anhand vieler Fallbeispiele das störungsspezifische Wissen der systemischen Therapie bei Erwachsenen, bei Kindern und Jugendlichen und in der Familienmedizin vor. Zehn Jahre nach dem "Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung" legen Jochen Schweitzer und Arist von Schlippe ihr nächstes gemeinsames Buch vor. Mit "Die Kunst der Entstörung" wollen sie eine Brücke bauen zwischen dem kontext- und lösungsorientierten Denken der systemischen Therapie und dem an Störungsbildern orientierten Denken der evidenzbasierten Medizin und Psychotherapie.

Die 23 Kapitel befassen sich mit den wichtigsten Störungsbildern der Erwachsenenpsychotherapie, der Kinder- und Jugendtherapie und der Familienmedizin. Diese reichen von den schizophrenen Psychosen über Essstörungen und Süchte bis zur Suizidgefährdung, von den Schreibabys über die Lernstörungen bis zur Hyperaktivität, vom Kinderkopfschmerz über den Brustkrebs bis zum Diabetes.

Zu jedem Störungsbild werden charakteristische "Beziehungsmuster" und bewährte "Entstörungen" vorgestellt. Viele Fallbeispiele lassen die systemtherapeutischen Arbeitsweisen für Fachleute wie für Laien anschaulich werden. Die Au toren zeigen, wie die systemische Therapie auch an störungsbezogene Diskurse anschließen kann, ohne dabei ihre konstruktivistische Erkenntnistheorie, ihre Orientierung an Lebenslagen und Beziehungskreisläufen und ihre kreative Querdenkerei aufgeben zu müssen.

Kategorien

Service

Info/Kontakt