eBookdetails

Patientenpartizipation aus Sicht der Pflege - Eine Analyse der häuslichen Versorgung von Menschen mit Multimorbidität

Patientenpartizipation aus Sicht der Pflege - Eine Analyse der häuslichen Versorgung von Menschen mit Multimorbidität

von: Melanie Messer
Beltz Juventa, 2018
ISBN: 9783779947813
Sprache: Deutsch
248 Seiten, Download: 1951 KB
Format:  PDF


 
eBook anfordern ▸


Kurzinformationen

Mehr Patientenpartizipation und größere Selbstbestimmung stehen seit Jahren auf der gesundheitswissenschaftlichen und -politischen Agenda. Doch bislang ist unklar, ob der Partizipationsdiskurs in der häuslichen Versorgung pflegebedürftiger Patienten angekommen ist. Wie also gehen Pflegende mit der Forderung nach Partizipation dieser, zumeist von Multimorbidität betroffenen, Patienten um? Dieses Buch widmet sich in einer empirischen Studie der im Pflegealltag praktizierten Patientenpartizipation und geht der Frage nach, wie diese seitens ambulant tätiger Pflegender verstanden und realisiert wird.

Melanie Messer, Dr. PH, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) in Berlin.

Kategorien

Service

Info/Kontakt