Ich denke, also bin ich Ich? - Das Selbst zwischen Neurobiologie, Philosophie und Religion. EBook

Ich denke, also bin ich Ich? - Das Selbst zwischen Neurobiologie, Philosophie und Religion. EBook

 

 

 

von: Tobias Müller, Thomas M. Schmidt

Vandenhoeck & Ruprecht, 2011

ISBN: 9783647569635

Sprache: Deutsch

226 Seiten, Download: 1256 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Ich denke, also bin ich Ich? - Das Selbst zwischen Neurobiologie, Philosophie und Religion. EBook



In den letzten Jahren förderten die Ergebnisse der Neurowissenschaften in einem atemberaubenden Tempo neue Erkenntnisse zutage, die für das Verständnis des Bewusstseins von großer Tragweite zu sein scheinen. Allerdings ist die entscheidende und sehr unterschiedlich beantwortete Frage, wie weit die Konsequenzen der neurobiologischen Ergebnisse auch für die Konzeption einer Bewusstseinstheorie und damit gleichzeitig für das Selbstverständnis des Menschen reichen. Der vorliegende Band möchte die verschiedenen Bestimmungen des Bewusstseins interdisziplinär beleuchten und ihre philosophischen Interpretationen kritisch diskutieren.Mit Beiträgen von Philip Clayton, Thomas Görnitz, Hans Goller, Hans-Dieter Mutschler, Louise Röska-Hardy, Wolf Singer, Michael von Brück, Jürgen Habermas, Tobias Müller, Klaus Müller, Günter Rager

Kategorien

Service

Info/Kontakt

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek