Ethik in den Gesundheitswissenschaften - Eine Einführung

Ethik in den Gesundheitswissenschaften - Eine Einführung

 

 

 

von: Peter Schröder-Bäck, Joseph Kuhn

Beltz Juventa, 2016

ISBN: 9783779944041

Sprache: Deutsch

433 Seiten, Download: 3714 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Ethik in den Gesundheitswissenschaften - Eine Einführung



Ethik sollte eine Kerndisziplin in den Gesundheitswissenschaften und Public Health sein. Das vorliegende Buch widmet sich daher dem aktuellen Stand der fachphilosophischen Ethikdiskussion und den verschiedenen Themen und Methoden der Disziplin, in denen sich ethische Fragen und Probleme ergeben. Gesundheit ist ein vielschichtiger Begriff, in dem ein moralischer Kern steckt. Dies wird in der handlungsorientierten Multidisziplin Gesundheitswissenschaften und Public Health oft nicht ausreichend bedacht, was weitreichende Folgen sowohl für die Gesellschaft insgesamt als auch für einzelne Gruppen hat. Denn die Frage nach richtigem und gutem Handeln - und somit nach Gesundheit erhaltenden bzw. wiederherstellenden Lebensbedingungen - kann nicht ohne Bezugnahme auf Werte und Normen beantwortet werden. Das vorliegende Buch ist das erste umfassend einführende Buch in die Ethik des Handelns in den Gesundheitswissenschaften und Public Health. Es stellt philosophisch-ethische Grundlagen vor und zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wo sich ethische Herausforderungen, Konflikte und Dilemmata zwischen Mensch und Gesellschaft ergeben, die ethisch reflektierter Lösungsansätze bedürfen.

Kategorien

Service

Info/Kontakt

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek