Gesundheit und Gesundheitsverhalten im Geschlechtervergleich - Ergebnisse des WHO-Jugendgesundheitssurveys 'Health Behaviour in School-aged Children'

Gesundheit und Gesundheitsverhalten im Geschlechtervergleich - Ergebnisse des WHO-Jugendgesundheitssurveys 'Health Behaviour in School-aged Children'

 

 

 

von: Andreas Klocke, Wolfgang Melzer, Ulrike Ravens-Sieberer, Petra Kolip

Beltz Juventa, 2013

ISBN: 9783779940333

Sprache: Deutsch

248 Seiten, Download: 2357 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Gesundheit und Gesundheitsverhalten im Geschlechtervergleich - Ergebnisse des WHO-Jugendgesundheitssurveys 'Health Behaviour in School-aged Children'



Die jüngste Welle des Jugendgesundheitssurveys 'Health Behavior in School-aged Children (HBSC)' liefert ein differenziertes Bild der Gesundheit und des Gesundheitsverhaltens von 11- bis 15-Jährigen. Die geschlechtersensiblen Auswertungen bieten Ansatzpunkte für die zielgruppengerechte Verbesserung der Prävention und gesundheitlichen Versorgung.

Petra Kolip, Jg. 1961, Dr. phil., ist Professorin für Prävention und Gesundheitsförderung an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld und qualifiziert Praktiker*innen für Fragen der Qualitätsentwicklung und Prävention. Andreas Klocke, Jg. 1958, Dr. phil., ist Professor für Allgemeine Soziologie im FB Soziale Arbeit und Leiter des Forschungszentrum Demografischer Wandel (FZDW) der Frankfurt University of Applied Sciences. Wolfgang Melzer, Jg. 1948, Dr. phil. habil., ist Professor im Institut für Erziehungswissenschaft und Leiter der Forschungsgruppe Schulevaluation an der Technischen Universität Dresden. Ulrike Ravens-Sieberer, Jg. 1964, Dr. phil., ist Professorin für Gesundheitswissenschaften, Gesundheitspsychologie und Versorgung von Kindern und Jugendlichen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Kategorien

Service

Info/Kontakt

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek