Alice Salomon - Pionierin der sozialen Arbeit und der Frauenbewegung

Alice Salomon - Pionierin der sozialen Arbeit und der Frauenbewegung

 

 

 

von: Manfred Berger

Brandes & Apsel Verlag, 2013

ISBN: 9783860999837

Sprache: Deutsch

96 Seiten, Download: 7713 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Alice Salomon - Pionierin der sozialen Arbeit und der Frauenbewegung



Alice Salomon (1872-1948) hat die Entwicklung der Sozialarbeit und der Frauenbewegung maßgeblich beeinflusst und innovative Impulse gesetzt, deren Wirkungen bis heute spürbar sind. Von der Nazi-Diktatur zur Emigration gezwungen, starb sie 1948 nach elfjährigem Exil vergessen in New York. Manfred Berger zeichnet das Leben und Wirken dieser für die Sozialarbeit und die internationale Frauenbewegung so bedeutenden Frau in den wichtigsten Lebens- und Arbeitsabschnitten anhand zahlreicher Dokumente nach.

Manfred Berger, geboren 1944 in München, freiberuflich in der Aus- und Fortbildung sowie Beratung von sozialpädagogischen Fachkräften in Hort, Heim und Kindergarten tätig. Leiter des von ihm mitgegründeten Ida-Seele-Archivs in Dillingen/Donau, das die Geschichte des Kindergartens und der Sozialarbeit/-pädagogik erforscht. - Veröffentlichte über 550 Aufsätze zu Fragen der Kindergartenpädagogik und Sozialarbeit/-pädagogik sowie zahlreiche Bücher. Autor der bei Brandes & Apsel erschienenen Werke Sexualerziehung im Kindergarten (5. aktualisierte Auflage), Frauen in der Geschichte des Kindergartens, 150 Jahre Kindergarten (vergr.), Clara Grunwald und Henriette Schrader-Breymann.

Kategorien

Service

Info/Kontakt