Borderline-Persönlichkeitsstörungen im Jugendalter

Borderline-Persönlichkeitsstörungen im Jugendalter

 

 

 

von: Christian Fleischhaker, Eberhard Schulz

Springer-Verlag, 2010

ISBN: 9783540682875

Sprache: Deutsch

140 Seiten, Download: 2587 KB

 
Format:  PDF

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Borderline-Persönlichkeitsstörungen im Jugendalter



Die Borderlinestörungen gehört zu den Störungen, die am schwierigsten zu diagnostizieren und zu therapieren sind, besonders dann, wenn der Verdacht schon im Kindes- und Jugendalter besteht. Der Band ist Teil der Reihe 'Manuale psychischer Störungen im Kindes- und Jugendalter'. Sie verfolgt einen interdisziplinären Ansatz, bei der der Patient im Mittelpunkt steht und Psychiater und Psychologen gefordert sind, gemeinsame Strategien zur Behandlung zu finden. Alle Bände sind so strukturiert, dass wichtige Informationen schnell erfasst werden können.



Die Arbeitsgruppe 'Dialektisch Behaviorale Therapie für Adoleszente (DBT-A)' in Freiburg beschäftigt sich seit mehr als 9 Jahren mit der Implementierung und Weiterentwicklung der DBT-A im ambulanten und stationären Setting im deutschsprachigen Raum. In diesem Umfeld entstand das vorliegende Buch über Borderline-Persönlichkeitsstörungen im Kindes- und Jugendalter.

Kategorien

Service

Info/Kontakt

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek