Was ist eine Borderline-Störung?

Was ist eine Borderline-Störung?

 

 

 

von: Gerd Möhlenkamp

Vandenhoeck & Ruprecht, 2005

ISBN: 9783525462171

Sprache: Deutsch

63 Seiten, Download: 485 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


Wieder verfügbar ab: 13.10.2022 10:49

eBook vormerken

Mehr zum Inhalt

Was ist eine Borderline-Störung?



  Inhalt 6  
  Einleitung 8  
  Was heißt „Borderline“? 10  
  Schwarz oder weiß 11  
  Das Schwarzer-Peter-Spiel 12  
  Die Bedeutung der frühen Kindheit 14  
  Die Suche nach Halt 15  
  Sind die Mütter schuld? 16  
  Es gibt nichts Gutes, außer man tut es 18  
  Wozu eine Diagnose? 20  
  Einige Zahlen 22  
  Das Problem mit der Spannungsregulation 24  
  Die Auslöser für emotionale Hochspannung 26  
     Verlust von Übersicht und Orientierung 26  
     Verlassenwerden und Ausgrenzung 28  
     Verlust von Selbstvertrauen 30  
  Wie die Scham den Neuanfang verhindert 32  
  Die Grenzen einer Psychotherapie 33  
  Sexueller Missbrauch – eine Ursache unter anderen 35  
  Notlösungen 37  
     Dissoziation und Multiple Persönlichkeit 37  
     Sucht und Borderline 40  
     Selbstverletzung 43  
  Helfen Medikamente? 44  
  Arbeit ist das halbe Leben 47  
  Borderline und die Liebe 50  
  Welche Psychotherapie ist hilfreich und wie finde ich einen Psychotherapeuten? 54  
  Möglichkeiten der Selbsthilfe 57  
  Die wichtigsten Borderline-Probleme im Überblick 60  
  Literaturhinweise 63  

Kategorien

Service

Info/Kontakt

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek