Altern in Gesellschaft - Ageing - Diversity - Inclusion

Altern in Gesellschaft - Ageing - Diversity - Inclusion

 

 

 

von: Ursula Pasero, Gertrud M. Backes, Klaus R Schroeter

VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), 2007

ISBN: 9783531904160

Sprache: Deutsch

379 Seiten, Download: 23978 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Altern in Gesellschaft - Ageing - Diversity - Inclusion



  Inhalt 5  
  Konstruktionen des Alterns 8  
  Philosophie des Alters 9  
     Semantiken des Alters. Diskursinterventionen durch Bildlektüren von Giorgione, August Sander und On Kawara 40  
     Ganz schon alt. Zum Bild des (weiblichen) Alters in der Werbung. Eine semiotische Betrachtung 74  
     Der gefährliche Aufbruch zum Selbst: Frauen, Altern und Identitat in der amerikanischen Kultur. Eine anokritische Einführung 108  
     Zur Symbolik des korporalen Kapitals in der „ alterslosen Altersgesellschaft" 125  
  Empirie des Alterns 145  
     Geschlechter - Lebenslagen - Altern 146  
     Age-Diversity: Ein Ansatz zur Verbesserung der Beschaftigungssituation alterer Arbeitnehmerlnnen? 179  
     Generative Solidaritat, filiale Verbundenheit und Individual!- sierung - iiber die Suche nach Lebensstilen mit dem Problem der Pflege fiir die Generation der Hochaltrigen umzugehen 204  
     Freizeit und Lebensstile älterer Frauen und Manner - Uberlegungen zur Gegenwart und Zukunft gesellschaftlicher Partizipation im Ruhestand 224  
     Beschäftigungsinitiativen für die alternde Erwerbsbevolkerung. Eine Untersuchung zu den neuen Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie Rumänien und Bulgarien 234  
  Zukunft des Alterns 256  
     Produktives Arbeiten und flexibles Altern: Forschungsprogrammatische Überlegungen zu einem Sozialprodukt des Alters 257  
     Alter(n)stopografien 281  
     Ausdehnung der Lebensarbeitszeit und die Stellung alterer Arbeitskrafte - Perspektiven aus Sicht einer differenziellen Alternsforschung 299  
     Altern: Zur Individualisierung eines demografischen Phänomens 336  
     Potenziale einer alternden Gesellschaft: , Silver Generation' und , kluge Geronten' 347  
  Verzeichnis der Autorinnen und Autoren 378  

Kategorien

Service

Info/Kontakt

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek